Verbunden mit der wilden Seele

                              Schwellengänge auf den Wegen des Mann-Seins 

 

Wir wissen, dass wenn du nicht an diesem Kurs teilnimmst, du nichts verpassen wirst.

Wir wissen auch, dass Männer, die sich nicht auf den Weg machen sich selbst zu begegnen, etwas in ihrem Leben verpassen.

 

Wir sind Männer, so wie du.

Wir haben keine Antworten für dich. 

Wir haben das Vertrauen, dass jeder Mann, der sich auf den Weg macht, sich selbst zu begegnen, seine Antworten in sich findet.

 

Wir haben kein Bild / Konzept für dich, was es bedeutet Mann zu sein, aber wir begleiten dich auf dem Weg herauszufinden, welche Kräfte in dir liegen und was dich daran hindert diese zu leben.

 

Wir leben 5 Tage mit einfachen Mitteln in der Natur und lernen die Seiten unseres Daseins kennen, die unter der Schicht des „Zivilisatorischen Ich“ verborgen liegen, ursprünglicher sind und uns dazu verhelfen uns noch authentischer in unserem Mann-sein zu spüren.

 

Und somit laden wir dich nun ein, gemeinsam mit anderen Männern als Kreis zusammen zu kommen, die dieser Wunsch nach Authentizität und Verbundensein mit ihrer inneren Kraft zusammenbringt.

 

 

Leitung:

Dario Schüssler: 

Dominik Heise: 

 

Datum: 25.8.2021 bis 29.8.2021

Ort: Naturcamp in Süddeutschland, genauer Ort wird noch bekannt gegeben.

Kosten: 375€ für den Kurs + 150€ Kost & Logis. Übernachtung im eigenen Zelt.

Max. 12 Teilnehmer

Es ist unser Weg, dir die Berührung mit der Kraft und den

Elementen der Natur zu ermöglichen, um darin deine eigene

Natur gespiegelt zu erfahren.

Seit jeher ist die Natur der Ort, den die Menschen aufsuchen,

den brennenden Fragen ihrer Seele eine  Antwort zu schenken.

Dafür ermöglichen wir einen Raum der Verbundenheit & Nähe,als auch die Begegnung mit dem Ungewissen und unbequemen Wahrheiten über uns Selbst.

"Mit Freude, Neugier und Demut lebe und entdecke ich die Vielfalt meines Daseins als Mann immer wieder neu. Für mich ist das Leben eine lebenslange Erfahrungsreise, in der ich immer weiter lernen darf gut für mich selbst und meine Umgebung zu sorgen."

Dario hat die Naturjurte Markdorf 2017 initiiert und begleitet Menschen in zeitgemäßen Übergangsritualen in der Natur. Als Musiker lädt er zu Singkreisen ein und ermutigt die Kraft der eigenen Stimme erklingen zu lassen. Er arbeitet als Landschaftsgärtner im Bodenseekreis

Einladung für Interessierte zum Schnupperabend / Infoabend per Zoom am 3.Mai 2021 um 19 Uhr  Anmeldung unter: dariosch@posteo.de

„Mein Leben ist jeden Tag so reich in der Musik und der Natur.

Und so wandere ich durch ihre vielen verschiedenen Pforten und Facetten und entdecke mich jeden Tag neu darin .. verliere mich .. stolpere .. kehre zu mir zurück .. und wachse.

Nach einigen Jahren der vielen Abenteuer, die mich oft herausgefordert und dabei stets tiefer mit mir selbst verbunden haben, reiche ich die mir geschenkten Früchte nun weiter.“

 

Dominik ist als Musiker aktiv und arbeitet mit jungen und älteren Menschen in und mit der Natur, um sie auf ihren Wegen zu begleiten. Außerdem ist er als Coach tätig und unterstützt Menschen, in tieferen Ebenen mit sich in Kontakt zu kommen.

Verbunden mit der wilden Seele Schwellengänge auf den Wegen des Mann-Seins. Ein Kurs für Männer

25.8 - 29.9.2021

Mehr Informationen hier

"Er - wachsen" 

Eine Übergangsritual für jugendliche Männer zwischen 16 und 25 Jahren.

8.8. bis 16.8.2021

Mehr Informationen hier

Neuigkeiten & Termine nicht verpassen