DSC_1155_edited.jpg

Folge deinem Herzschlag

... und baue Deine ganz persönliche Rahmentrommel 

Lass Dich auf eine 3-tägige Reise zu Deiner eigenen Trommel ein und verbinde Dich mit der Urkraft der Erde

Hallo, ich bin Anne!

Wildnis- und Natur-Kultur-Pädagogin, begleite Menschen dabei, ihre eigene Rahmentrommel zu bauen

... und ich möchte meine Geschichte mit Dir teilen.

Ich zögerte nicht lange, als ich vor einigen Jahren von der Möglichkeit erfuhr, meine eigene Trommel zu bauen. Eine ganz klare Stimme tief in mir jubelte und rief laut Ja! Als wenn sie schon sehr lang auf diese Gelegenheit gewartet hatte.

 

Der Geburtsprozess hin zu meiner eigenen Trommel war magisch und ermächtigend. Es war und ist ein großes Geschenk etwas mit meinen eigenen Händen herzustellen - schöpferisch zu wirken. Und dabei den Kontakt zu mir selbst zu spüren, zu dieser weiblichen Kraft, die sich manchmal versteckt oder vermeintlich verschüttet ist. Jetzt war und ist sie ganz kraftvoll da!

Meine Trommel und ich lernten uns kennen. Die Seele der Bergziege, die in Form dieses Trommelwesens zu neuem Leben erweckt wurde - ab jetzt meine Wegbegleiterin.

 

Egal, ob ich freudig vor Leben überquellend, traurig, wütend, verwirrt oder einfach nur still in mir ruhend bin - sie ist da und erinnert mich immer wieder von Neuem daran,

  • in den Moment einzutauchen 

  • mich wieder als Teil des großen Ganzen zu fühlen

  • den Rhythmus von Mutter Erde zu spüren

  • meine eigene Kraft und Größe wahrzunehmen & anzunehmen

  • meine Stimme frei und verbunden erklingen zu lassen

  • meine Gebete für die Welt zu sprechen

  • die Kreisläufe von Leben & Tod zu ehren

  • an etwas Uraltes, dem Menschen Innewohnendes anzuknüpfen

Dieses Geschenk möchte ich mit Dir teilen!

IMG_4844.HEIC
IMG_4608.HEIC
5e8a9a7e-a2a2-4e33-8759-200dce8a134d.JPG

Für mich war es vielmehr als nur Trommelbauen und handwerkliche Fähigkeiten erlernen. Es war ein ganzheitlicher Akt, solch ein Trommelwesen zu empfangen und wie eine weitere Initiation in die weiblichen Mysterien. Mich hat besonders berührt, wie liebevoll und verbunden mit allem Leben Anne diesen Prozess geleitet und begleitet hat.

Als bei mir Angst aufkam, dass meine Trommel mir nicht gefallen könnte, hat sie den Raum dafür gehalten. Und am Ende war ich so glücklich über meine Mondtrommel, die ich mit meinen eigenen Händen geschaffen habe! Von Herzen Danke. 

Amelie Mehru   

Der Trommelbaukurs war wunderbar!

 

Berührend fand ich Annes ruhige und wertschätzende Art und wie sie damit den Kurs geführt hat.

 

Eingebettet in die liebevollen und tiefschönen Rituale - seind in unserem zarten und starken Frauenkreis - ausübend die alte und wunderschöne Handwerkskunst des Trommelbaus.

 

Ich liebe meine selbstgebaute Trommel und bin glücklich sie als Wegbegleiterin bei mir zu haben.

Anina Schneeberger   

DSC_1148.JPG

Termine auf Anfrage

Preisspanne zwischen 220€ und 400€

(nach Selbsteinschätzung und Tierhaut, inkl. Material für eine Rahmentrommel)

zzgl. Unterkunft & Verpflegung

DSC_1067_edited_edited.jpg

Dank & Wurzeln

Ich verspüre tiefen Dank für meine Trommelbaulehrerin Renata Eigenheer, die ihr Wissen und ihre jahrzehntelange Erfahrung im Trommelbau mit mir geteilt hat. Es ist für mich eine große Ehre, das Trommelbauen inspiriert von ihrer Arbeit und ihrer tiefen Anbindung an die weiblichen Mysterien in die Welt zu bringen. 

Ich möchte auch dem Schwarzwald danken - der Ort, der mich in besonderer Weise in meine tiefe wilde weibliche Kraft und in die Verbindung zur Urkraft von Mutter Erde initiiert hat.  

black-forest-3869476_1920.jpg