Wochenend-Kurs "Wald erfahrbar machen"

Ein Wochenend-Kurs für Liebhaber*innen des Waldes und diejenigen, die diese Faszination & Begeisterung weitergeben wollen. 

Lass dich von unserem heimischen Wald verzaubern und lerne, wie du dieses Erleben auch anderen Menschen ermöglichen kannst.  

 

Ihr lernt den Wald auf ungewöhnliche Weise kennen und erfahrt wie ihr bewährte Übungen mit Gruppen selbst durchführen könnt. Wir nehmen den Wald mit unseren Sinnen wahr - spielerisch und bewusst in Stille. Grundwissen zum Ökosystem Wald und einen Betrachtung der systematischen Sichtweise in der Kommunikation mit Menschen runden das Wochenende ab.

Inhalte des Kurses

  • Spiele im Wald und Sinnesparcours

  • Wildnispädagogische Grundlagen

  • Grundwissen Ökosystem Wald

  • Systemische Grundhaltung in der Arbeit mit Menschen

  • Persönliche Erfahrungen: Wald-Erleben und tiefe Naturverbindung durch meditative und ruhige (Achtsamkeits-) Übungen

 

Dieser Wochenend-Kurs ist genau das Richtige für dich, wenn du Erzieher*in, Coach, Heilpraktiker*in, Yoga-Lehrer*in bist oder auf andere Weise mit Menschen arbeitest und mehr Natur und Wald in dein Wirken und deine Angebote einfließen lassen möchtest.

Ort: Naturjurte Markdorf

Termine: in Kürze mehr

Samstag und Sonntag, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr

(Übernachtung im eigenen Zelt möglich)

Kosten: in Kürze mehr

Das Angebot findet auch bei Regen statt. Bitte entsprechend wetterfeste Kleidung anziehen.

Bei Interesse nutze das Kontaktformular oder rufe uns direkt an unter +49 1735218674. 

Leitung

Anne Talk, 1986

 

Wildnis- & Natur-Kultur-Pädagogin, Umweltwissenschaftlerin (M.Sc.),

Verbindungskultur für Organisationen, Teams und Gruppen

 

"Ich bin leidenschaftlich gern in der Natur unterwegs. Diese Begeisterung möchte ich mit anderen teilen und das, was mir gut tut, für andere Menschen erlebbar machen. Tiefe Naturverbindung und Verwurzelung in unserer Landschaft."

Bärbel Frey de Vacaflores, 1974

 

Wildnis- & Natur-Kultur-Pädagogin, Erziehungswissenschaften (Diplom), Systemische Beraterin (DGfC),

Mutter von 4 Kindern

 

"Ich liebe es durch die Natur umherzustreifen. Es macht mir Freude (Frei)Räume zu schaffen, die die Verbindung zur Natur stärken. Letztendlich finden wir dabei wieder mehr zu uns selber, zu dem, was uns wirklich ausmacht."

28.11.2020 - 10 bis 17 Uhr

Tageskurs "Über die Schwelle"

Schwellengänge in der Natur - Verbunden mit der Natur & im Spiegel der Seele

Ein Erfahrungsworkshop zum Kennenlernen & Vertiefen, mehr erfahren...

29.11.2020 - 10 bis 17 Uhr

Start "Inneres Feuer 2020/2021"

2 Tageskurse, monatliche Treffen & Script & Aufgaben für Zuhause über 6 Monate + 24h Solozeit in der Natur,

mehr erfahren...

Neuigkeiten & Termine nicht verpassen